... rund um Weihnachten

Es ist wieder einmal soweit – das Fest aller Feste wirft seine Schatten weit voraus – oft soweit, dass es schon weh tut, wenn man noch mit dem Rest Sommerbräune sehen muss, wie der Commerz mit diesem Fest sein Unwesen treibt.

Wir hoffen, Sie haben sich Ihre Weihnachtsvorfreudenstimmung noch nicht vermasseln lassen und wenn, dann ist es nahezu ein Grund mehr unser Gast zu sein, bei der Dia-Ton-Weihnachtsschau „... rund um Weihnachten“.

Wir führen Sie während unserer 70minütigen, brillanten Bilderreise (mit Überblendtechnik, 6 x 6 formatigen Dias, viel Musik und original Gesang) von der tief verschneiten Bergwelt Österreichs bis zu dem Weihnachtsmann Europas: Santa Claus, am Polarkreis in Finnland. Unterwegs machen wir natürlich an mehreren weihnachtsträchtigen Stationen halt, so z. B. am Christkindlmarkt in Rothenburg o. d. T., auf dem Striezelmarkt in Dresden, im Erzgebirge bei den Holzschnitzern oder etwa bei den weihnachtlichen Umtrieben Mecklenburgs und es darf mitgesungen werden bei den Weihnachtsliedern. Auch der Frohsinn hat seinen Platz und der Zweifler darf sicher sein: Bei uns erleben Sie ein Stück Weihnachten fern allem des sich jährlich wiederholenden Gesäusels.

Inhalt – kurz und knapp

  • Wenn die dunklen Wolken aufziehen, sehnt man sich besonders nach Wärme
  • Rund um den Weihnachtskarpfen
  • Vom Eisbaden zum Stollenbäcker
  • Letzte Tipps zum Fest
  • Bescheidenheit klingt aus den Weihnachtsliedern von früher
  • Freude am Selbstgebastelten
  • Ermahnendes von der Kanzel
  • Die Ärmsten geben doppelt so gern
  • Winterzauber in den Alpen
  • Rund ums Jahr Christkindlmarkt in Rothenburg o. d. T.
  • Holzschnitzern im Erzgebirge auf die Hand geschaut
  • Besuch bei dem Weihnachtsmann Europas, Santa Claus, am Polarkreis
  • Das Wunderlied vom ew'gen Frieden

Foto-Download

by: www.norman-radtke.de / www.social-media-webdesign.de